Artikelserie: In 4 Tagen zum Portfolio!

  • von Lennart Prange

thumb Eine neue, kurze Artikelserie erwartet euch in der nächsten Woche. Von der weißen Fläche bis zum gestalteten Portfolio – das ist das Ziel.

Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es ist, für sich selber zu gestalten. Die Artikelserie soll euch dabei helfen, zu einem guten Portfolio zu kommen. Denn das Online Portfolio ist die wichtigste Präsentationsplattform für eure Arbeiten. Damit ihr alles nachvollziehen könnt, gestalte ich das Portfolio für ein Beispiel – Max Mustermann (kreativer Name, ich weiß).

Ich wünsche euch natürlich viel Spaß mit der Artikelserie. Sobald alle Beiträge geschrieben sind, werden sie hier verlinkt.

Diese Artikelserie wird folgende Themen behandeln:

  • Tag 1: Auftragsbeschreibung Richtig: Ihr sollt für euch selber eine Auftragsbeschreibung verfassen. Das hat verschiedene Vorteile. Diese Vorteile und mehr erfahrt ihr in dem Beitrag.
  • Tag 2: Recherche Weiter geht es mit ein wenig Inspiration und ein paar allgemeinen Gedanken zum Thema Portfolio.
  • Tag 3: Struktur Die Struktur der Startseite und aller Unterseiten wird dann am dritten Tag behandelt.
  • Tag 4: Gestaltung – Schließlich wird das Portfolio komplett gestaltet. Das wird übrigens kein Photoshop Tutorial 😉

Ich hoffe, dass euch die Artikelserie interessiert. Damit ihr keinen Teil verpasst wäre es natürlich schlau, wenn ihr den RSS Feed abonnieren würdet!

11 Kommentare

  1. simonnickel
    22. Juni 2009 um 16:30 Uhr

    Find ich eine sehr gute Idee diese Artikelserie, kommt auch genau passend 🙂
    Freu mich schon auf die weiteren Beiträge!

    • Lennart Prange
      22. Juni 2009 um 22:13 Uhr

      Morgen geht es mit Tag 2 weiter 😉

  2. Franzi
    23. Juni 2009 um 11:20 Uhr

    Find ich ne klasse sache!!!! Weiter so!

  3. Jürgen
    24. Juni 2009 um 09:00 Uhr

    Deine Artikelserie kommt gerade recht, ich überarbeite zur zeit meine Firmen webSite und da nehme ich Deine Anregungen gerne an.

  4. Philipp
    24. Juni 2009 um 17:17 Uhr

    Habe den Blog Beitrag gerade eben entdeckt. Lese schon öfters ab und zu mal nen Beitrag, aber in letzter Zeit bin ich aktiver am lesen als zuvor.

    Ich finde die Idee mit der 4-Tages Serie. Werde nun die anderen Tage anfangen zu lesen.

    Ps: Ihr habt einen echt schönen Blog, sehr schönes Design und die Beiträge sind auch gut 🙂

    • Lennart Prange
      24. Juni 2009 um 19:31 Uhr

      Danke 🙂 Viel Spaß hier 😉

  5. Manuel Schmöllerl
    10. Juli 2009 um 09:31 Uhr

    Da ich auch gerade meine Website überarbeite, kommt mir dieser Beitrag sehr gelegen. Danke.

    • Lennart Prange
      10. Juli 2009 um 15:46 Uhr

      Kein Problem. Ich hoffe, dass die Beiträge dir helfen.

Trackbacks/Pingbacks