Interessiert euch Logodesign?

  • von Lennart Prange

Ich las letztens eine Berufsbeschreibung zum Thema Webdesigner. Ein Punkt ist mir dabei aufgefallen: Das Buch beschrieb, dass Webdesinger auch die Fähigkeit besitzen müssen, gute Logos zu erstellen. Meine Frage ist jetzt, ob euch dieses Thema interessiert. Ich will auf keinen Fall Content liefern, der den meisten der Nutzer vollkommen egal ist. Deswegen hätte ich gerne eure Meinung.

Außerdem wollte ich euch noch schnell darüber aufklären, dass ich mir beim Surfen etwas sehr Hartnäckiges eingefangen habe (malware) und ich daher gerade kaum Zeit für neue Beiträge habe. Morgen bzw. übermorgen sollte das Problem gelöst sein und dann könnt ihr wieder mit umfangreicheren Artiekeln rechnen.

21 Kommentare

  1. OrangeBlue
    30. September 2008 um 17:22 Uhr

    Ja, also ich Intressiere mich schon für Logos, mir macht es auch Spaß, diese zu erstellen (Wenn ich gute Ideen habe).

  2. Lennart Prange
    30. September 2008 um 18:04 Uhr

    Ideenfindung würde natürlich dazu gehören ;). Das ist eines der zentralen Themen.

  3. Tartanrocker
    30. September 2008 um 18:17 Uhr

    Interessieren ja, auch wenn es mit Webdesign nur zweitrangig zu tun hat. Meist wird ja die HP in vorgegebenen Stil um das Logo gebaut.

    Offtopic: http://www.drweb.de/weblog/weblog/?p=1425 Weiß nicht, ob du dort manschmal reinschaust, aber der Artikel/Umfrage könnte dich vllt auch interessieren …

  4. Lennart Prange
    30. September 2008 um 18:19 Uhr

    drweb ist in meinem Feedreader ;). Danke für deine Meinung :).

  5. Mediensache
    30. September 2008 um 18:24 Uhr

    Ja will Artikel zu Logo Design lesen. am besten auch gleich mit halbwegs geeigneten Tutorials verlinken oder selber schreiben, damit auch neulinge das ein oder andere logo selber machen können. Wenn du schon beim logodesign bist, könnte man ja auch gleich Bannererstellung/-gestaltung mit ins boot nehmen ^^

    Mediensaches letzter Beitrag..Ideen sammeln 2

  6. Tobias
    30. September 2008 um 18:34 Uhr

    Ich würde jetzt nicht zustimmen, dass Logodesign zu den Aufgaben eines Webdesigners gehört. Natürlich sollte er schon einmal was von einem Logo gehört haben, aber ich denke ein oberflächiges Wissen sollte ausreichen.

    Trotzdem fände ich das Themengebiet interessant :).

    Tobiass letzter Beitrag..SlimStat – Statistiktool

  7. pibo
    30. September 2008 um 18:40 Uhr

    Auf jeden Fall interessant!
    Aber eher die Hintergründe, Sinn, Vorgehen, Argumentation beim Kunden etc.

    Bitte nich noch ein Logo-Show-Room 😉

    Malware?!
    – mit einem apple wäre das nicht passiert 🙂

  8. Lennart Prange
    30. September 2008 um 18:47 Uhr

    @Tobias: Der Meinung war ich auch, bis ich die Berufsbschreibung gelesen habe ;).

    @Pibo: “mit einem apple wäre das nicht passiert” – Genau daran habe ich auch schon gedacht ;).

  9. NeX
    30. September 2008 um 19:40 Uhr

    Ja interessiert 😉

  10. H3ad5hot
    30. September 2008 um 19:43 Uhr

    Mich würds interessieren. Vorallen interessiert wie man auf die Idee des Logos kommt.

  11. Stephan Glas
    30. September 2008 um 21:04 Uhr

    Oha ja super Idee! Könnte da auch mal ein bisschen Nachhilfe gebrauchen…
    Nur her damit! =)

    Stephan Glass letzter Beitrag..Ein WordPress Theme entsteht

  12. Marc
    30. September 2008 um 23:29 Uhr

    Auf jeden Fall interessant. Ich würde gerne eher etwas über best-practive Lösungen von Ideenfindung über Konzeption hin zu Finish (soweit diese offen einsehbar sind) lesen als 0815-Logodesign-Tutorials.

    @malware: Mit Linux erst recht nicht.

    Marcs letzter Beitrag..Windows Mobile, XP, Vista und andere Inkompatibilitäten

  13. CashBlog
    1. Oktober 2008 um 10:48 Uhr

    Im Grunde gehört es nicht zu den Aufgaben eines Webdesigners, auch Logos zu erstellen. Ein Logo wird ja nicht nur für eine Website eingesetzt, es muss auch im Printberreich und anderweitig einsetzbar sein. Doch da immmer mehr Projekte rein Online entstehen, vermischen sich die Aufgabengebiete immer mehr. Es kann nicht schaden, wenn man weiß wie man ein Logo erstellt inkl. Anforderungen und wo man es einsetzen können muss.

    Mich würde das Thema trotzdem durchaus interessieren.

    CashBlogs letzter Beitrag..Meine Blog Einnahmen im September 2008

  14. Mediensache
    1. Oktober 2008 um 11:36 Uhr

    Tchja so ein Apple “Kasten” ist schon was sehr tolles 😀
    Werde mir vermutlich einen demnächst holen. Aber erst einmal warte ich ab, was Steve Jobs am 14. Oktober präsentiert. Dort sollten die neuen MacBooks vorgestellt werden. 😉

    Mediensaches letzter Beitrag..7 Adsense Verpackungsarten

  15. OrangeBlue
    2. Oktober 2008 um 00:27 Uhr

    Das MacBook Air (oder wie das heißt, das flache) soll ganz cool sein 😉

  16. Markus Laghanke
    2. Oktober 2008 um 09:35 Uhr

    Hi,

    ers mal gute besserung 😉

    bin eigenlich ein stiller leser doch jetzt bin ich wach geworden und würde mich freuen wenn du etwas über das Logodesign schreiben würdes. Hab zwar schon einiges gelesen.
    Aber man lernt ja nie aus… also ran na die Tasten.

    lg
    markus

  17. Lennart Prange
    2. Oktober 2008 um 22:03 Uhr

    Danke für die vielen Antworten. Das Thema scheint euch ja zu interessieren :). Schön, dass sich auch ein paar stille Leser gemeldet haben. Ich hoffe, dass ihr hier öfters mal aktiv werdet ;).

    p.s.: Ab morgen geht der Bloggeralltag wieder los. Es sieht so aus, als wäre ich die Adware endlich los geworden.

  18. Patrick
    15. Oktober 2008 um 16:02 Uhr

    Natürlich würd mich das interessieren. 🙂 Man kann neues Wissen immer gebrauchen.

  19. Philipp
    4. Januar 2009 um 20:43 Uhr

    Prinzipiell sind Web- und Logodesign zwei getrennte Disziplinen. Webdesigner gestalten meist Logos, die sich für den Einsatz auf dem Bildschirm wunderbar eignen, im Printbereich aber nur bedingt oder gar nicht einsetzbar sind. Für einen Webdesigner hat nun mal der Bildschirm erste Priorität, deshalb wäre es sinnvoll, Anforderungen an ein gutes Logo auch aus der Sicht der klassischen Medien zu betrachten.

  20. elli
    30. März 2009 um 17:46 Uhr

    bin erst 14 und mach bald n praktikum würde dann gern logo design machen bin im schulfach kunst und informatik nicht schlecht würde es dann mit logo design klappen???

Trackbacks/Pingbacks